Um Park herum: 53km

Dieser riesige Spalt in der Landschaft, von dem man glaubte, dass er von den Göttern geritzt wurde und dessen Tiefe zwischen 250 und 750 Metern misst.

Die Gorges du Verdon ist das eindrucksvolle Ergebnis jahrhundertelanger Erosion durch den Fluss Verdon, der sich seinen Weg durch die Kalksteinplateaus der Provence bahnt. Der Fluss speist den Sainte-Croix See, der eine leuchtend grüne 2.200 Hektar große Wasseroberfläche hat und am Fuß ehemaliger Bergdörfer liegt. Die Corniche Sublime bietet vom linken Ufer aus einen atemberaubenden Blick. Die gesamte Landschaft rund um die Schlucht wird vom Parc Naturel Régional du Verdon verwaltet.